Der DC/DC-Wandler DC1224 erreicht einen Wirkungsgrad von bis zu 94 Prozent.

Der DC/DC-Wandler DC1224 erreicht einen Wirkungsgrad von bis zu 94 Prozent.Bicker Elektronik

Der DC1224 arbeitet ohne aktive Kühlung im erweiterten Temperaturbereich von -10 bis +60 °C und eignet sich somit für kompakt und lüfterlos aufgebaute Systeme. Aufgrund der P4-kompatiblen Eingangsbuchse lassen sich beispielsweise Lösungen für die Versorgung von 24 VDC-Peripherie wie Display, Drucker, Scanner, Münzprüfer oder Magnetkartenleser durch ein Industrie-PC-Netzteil mit P4-Stecker einfach und bequem realisieren. Der DC1224 zeichnet sich zudem durch sein sehr gutes Wärmemanagement aus. Die ohnehin geringe Verlustwärme wird durch die direkt am Aluminium-U-Chassis anliegenden Leistungsbauteile durch Kontaktkühlung abgeleitet. Das innovative Schaltungsdesign und die Verwendung hochwertiger Polymer-Aluminium-Elkos gewährleisten maximale Zuverlässigkeit beim Einsatz in anspruchsvollen Applikationen. Am Kurzschluss- und Überlast-geschützten 24 VDC-Ausgang kann kurzzeitig (5 Sekunden) ein Peakstrom von bis zu 8 A abgerufen werden. Dies ermöglicht das problemlose Zuschalten von Verbrauchern mit entsprechend hohen Einschaltspitzenströmen.