Der Rheingauer Flussmittelhersteller startete als Hersteller von chemischen Hilfsstoffen für die industrielle Metallverarbeitung. Heute bietet das Unternehmen Produkte sowohl für die Elektronikindustrie als auch für den Werkzeug- und Maschinenbau und für das Hart- und Weichlöten sowie in den Kühlerbau und die Bandverzinnung.