Schaltnetzteil PCMAT150 S24

Schaltnetzteil PCMAT150 S24 MTM Power

MTM Power: Die kontaktgekühlten Geräte verfügen über Power-Good-Signal sowie aktives PFC und erzeugen eine geregelte nominelle 24-VDC-Ausgangsspannung. Zu den elektrischen Eigenschaften zählen ein Wirkungsgrad von bis zu 92,5  %, ein Betriebstemperaturbereich von -40 bis 70 °C, Remote Control sowie 150 % Überlastfähigkeit (Power Boost). Die Auslegung der Isolationskoordinaten auf Überspannungskategorie OV 3 ermöglicht den Einsatz in transientenbehafteten Anwendungen etwa in der Energietechnik. Die vakuumvergossenen Schaltnetzteile bieten zuverlässigen Schutz gegen Betauung, leitfähige Stäube und sonstige Umwelteinflüsse. Der Anschluss erfolgt über industrielle Steckverbinder, die den Einsatz als Plug-and-play-Lösung in empfindlichen Elektronik-Subsystemen erlauben. Durch die robuste Konstruktion in BPC-Technologie lässt sich die Verlustwärme über die Montageplatte abführen und so die Lebenserwartung der Geräte verlängern.