Mit dem ADS8364 stellt Texas Instruments den ersten 16-Bit Analog-Digital-Wandler (A/D-Wandler) auf dem Markt vor, der sechs unabhängig A/D-Wandler in einem Gehäuse integriert. Der Hochleistungsbaustein aus der Burr-Brown-Produktreihe des Unternehmens ermöglicht hohen Signaldurchsatz und gleichzeitiges Sampling von 6 differentiellen Eingängen. Diese Eigenschaften prädestinieren ihn für Applikationen in den Bereichen Motorsteuerung, Mehrachspositionierung, Leistungsüberwachung und optische Netzwerke. Der ADS8364 bietet eine simultane Sampling-Rate von 250 ksps, und die Umwandlung aller sechs Eingangskanäle bei einer geringen Leistungsaufnahme von nur( 69 mW pro /Kanal), und einer analogen 5V und einer digitalen 2,7V-5,5V digitalen Schnittstellenspannung von 2,7 bis 5,5 V – dies alles bei sehr günstigen Kosten pro Kanal. Der Baustein enthält sechs Sample-and-Hold-Komponenten hoher Geschwindigkeit, sechs schnelle A/D-Wandler, eine Referenzspannung und drei Refernzpuffer. Mit einem integrierten FIFO bietet er damit eine flexible und einfach zu handhabende Schnittstelle zu DSPs und MCUs. „Das neueste Mitglied des Simultan-Sampling-Wandlerangebots von TI wendet eignet sich nicht nur für Applikationen in der Motorsteuerung, sondern auch für Überwachungs- und Steuerungsanwendungen in der Industrie sowie in der Leistungs- und Optoelektronik,“ erklärt Miroslav Oljaca, Marketing-Ingenieur für Datenerfassungsprodukte bei TI.


Der ADS8364 ist für eine Auflösung von 14 Bit ohne Missing Codes spezifiziert und eignet sich für 5 V Versorgungsspannung. Er zeichnet sich ferner durch +/-3 LSB INL, +/-1.5 LSB DNL und -92 dB Verzerrung bei 100kHz aus. Die Eingänge der Sample-and-Hold-Verstärker sind durchgängig differenziell bis zum Eingang des A/D-Wandlers. Dies gewährleistet eine hervorragende Gleichtaktunterdrückung von 80 dB bei 50 kHz, was in Umgebungen mit hohem Rauschpegel wie beispielsweise Motorsteuerung und Leistungswandlung von großer Bedeutung ist. Der ADS8364 besitzt eine flexible Hochgeschwindigkeits-Parallelschnittstelle mit Direktadressierungs- oder Zyklusmodus sowie einem integrierten FIFO. Die Ausgangsdaten aller Kanäle stehen als 8- oder 16-Bit-Word zur Verfügung.


Der ADS8364 wird im TQFP-64-Gehäuse geliefert und ist bei TI und seinen autorisierten Distributoren erhältlich. Der empfohlene Wiederverkaufspreis bei 1.000 Einheiten beträgt 17,21 US$ pro Einheit.