ee-kolleg.jpg

Bald zwei Jahrzehnte lädt die Veranstaltung mit hochkarätigen Referenten und Experten entlang der elektronischen Baugruppenfertigung nach Mallorca ein. Neben den praxisnahen Vorträgen zu Herstellungsverfahren, Material- und Zuverlässigkeitsthemen werden auch Strategien zur Steigerung der Prozess- und Produktqualität sowie zu Logistikkonzepten diskutiert. Ebenso stehen neueste Technologietrends im Fokus der Veranstaltung. Im kommenden Jahr wird die Konferenz vom 16. bis 20. März wieder in Colonia des Sant Jordi stattfinden. Das Motto könnte kaum aktueller sein: „Validierung von Prozessen“. Dabei werden Themen der Leiterplattenqualität sowie ihrer EMV gerechten Gestaltung ebenso angesprochen wie verschiedene Themen zur Aufbau- und Verbindungstechnik, unter anderem Validierung von LED-Verarbeitungstechnologien, Einpresstechnik und Schrauben im Montageprozess. Also, auf nach Mallorca.