19897.jpg

YDS/MSC Vertriebs GmbH

Eine Isolationsfestigkeit von 3000 V DC zwischen Ein- und Ausgang, Dauerkurzschlussfestigkeit, geringe Störspannungen, Remote-On/Off und ein Betriebstemperaturbereich -40…+85 °C bei natürlicher Konvektion bieten die von MSC erhältlichen 2-W-DC/DC-Wandler-Module der 27D-3KV-Serie von YDS. Die als Single- oder Dual-Output-Versionen erhältlichen Konverter liefern uni- und bipolare Ausgangsspannungen von 5, 9, 12, 15 oder 24 V mit Grundgenauigkeit ±3 %.

Die Stabilität der Ausgangsspannung über die vier Eingangsspannungsbereiche 5…9 V, 9…18 V, 18…36 V und 36…72 V beträgt ±0,5 %. Ein MTBF-Wert von 1,5 Mio. Stunden nach MIL-HDBK-217F bei 25 °C unterstreicht die hohe Qualität und Zuverlässigkeit der in einem 21,8 x 9,2 x 11,1 mm3 großen SIP-Gehäuse untergebrachten RoHS-konformen Wandler.