19982.jpg

Cadence Design Systems GmbH

Er stellt nun DFM-Funktionen während der Design-Phase zur Verfügung. Bereits während des Entwurfsprozesses werden so automatisch potenzielle DFM-Verstöße eingegrenzt und behoben. Das Virtuoso Power System bietet eine integrierte, umfassende und genaue Signoff-Möglichkeit zur Lösung von Problemen der Leistungs- und Signalintegrität im Design, beispielsweise Auswirkungen von IR-Drop und Elektromigration, wie Kurzschlüsse und Hotspots.

Eine Funktion zur parasitären Abschätzung ermöglicht eine frühzeitige Untersuchung der parasitären Effekte bei der Layout-Implementierung. Adressiert werden Leitungs- und Bauelementeparasiten, Well Proximity Effekte und lithographie-bedingte Schwankungen, um zeitaufwändige Iterationen am Ende des Entwicklungsprozesses zu verhindern.