Je nach Anforderung werden Einzel- oder Serienteile vermessen. Die Ergebnisse werden in entsprechenden Messprotokollen dokumentiert und dem Kunden zur Verfügung gestellt. Die Dienstleistung kann auch im 24-Stunden-Service in Anspruch genommen werden. Eingesetzt wird ein optisches Mess-System, welches berührungslos arbeitet. Dadurch ist auch das Messen von Bereichen, die taktil nicht angefahren werden können, möglich. Optimale Einstellungen werden durch den Einsatz verschiedener Beleuchtungsarten erreicht. Somit sind auch transparente Teile messbar.