Tragbares All-in-One-System: das Digitalmikroskop DVM5000.

Tragbares All-in-One-System: das Digitalmikroskop DVM5000.Leica

Die schlanken Zoom-Optiken erreichen extrem schwierig zugängliche Oberflächen und erlauben sogar die zerstörungsfreie Inspektion großer ortsgebundener Bauteile. Die Digitalmikroskope überzeugen dabei nicht nur durch ihre optische Qualität, sondern zeigen ihre Stärken auch in der Vielfalt quantitativer Analysemöglichkeiten – ob 2D-Analysen oder anspruchsvolle 3D-Oberflächenmessungen.

Das Leica DVM5000 ist ein tragbares All-in-One-System. Das Modell Leica DVM3000umfasst als mobiles Tischgerät Elemente wie Zoom-Optik mit kodierten Vergrößerungen, leistungsfähige Digitalkamera, integrierte Metalldampf-Lampe, Standardschnittstellen für PC und Monitor. Das Leica DVM2000 ist das ideale Einstiegsmodell in die Welt der digitalen Qualitätssicherung. Das modulare System aus Zoom-Optik, Digitalkamera und Software basiert auf Standardkomponenten.

Alle Leica-DVM-Digitalmikroskope sind mit einer 2,11-Megapixel-CCD-Kamera ausgestattet, die exakt auf die hochauflösenden Optiken abgestimmt ist. Sie liefert die bestmögliche Informationsausbeute, ohne dass die Datenmenge einzelner Bilder zu groß wird.