GAIA converter bietet mit der Produktfamilie MGDI-100 jetzt DC/DC-Wandler mit 100 W im Format 2″ x 3″ an die einen Eingangsbereich von 36…150 VDC (154 VDC für 2 Sekunden) permanent abdecken. Die bahnüblichen Transienten bis 175 VDC werden herausgefiltert. Der weite Temperaturbereich von -40…+105 °C ermöglichen den Einsatz in im mobilen und stationären Anwendungen. Durch die vielfältigen Verschaltungsmöglichkeiten kann man den Wandler Synchronisieren, ein aktives current sharring zur Leistungssteigerung betreiben oder auch nur die Sense-lines zur Spannungsausregelung verwenden. Die Besonderheit dieses DC/DC-Wandlers liegt im Wirkungsgrad von bis zu 94% wodurch die Abführung der Verlustleistung ohne zusätzliche Maßnahmen durch das Gehäuse gewährleistet ist. Sämtliche DC/DC-Wandler von GAIA converter haben einen Soft-start, eine galvanische Trennung von 1500 VDC oder 3000 VDC, integrierte Ein- und Ausgangsfilter und kommen ohne Optokoppler aus. Die DC/DC-Wandler erreichen eine MTBF von bis zu 1.650.000 h nach MIL-HDBK-217F. 521ei0307