Im Mittelpunkt des Bluetooth Kongress , der Workshops und der Ausstellung steht die praktische Begegnung mit der Bluetooth-Technologie. „Bluetooth live sehen und erleben“ – unter dieses Motto stellt das Programmkomitee unter dem Vorsitzenden Prof. Dr.-Ing. Jörg F. Wollert von der Fachhochschule Bochum die Veranstaltung.


Experten aus Industrie und Wissenschaft stellen an zwei Tagen praxisnah Anwendungen von Bluetooth in Produktions- und Fertigungstechnik, Automotive Bereich, Medizintechnik und klinischem Bereich sowie dem Einsatz von Bluetooth im Consumermarkt, an Points-of-Sales und Hot-Spots und in Logistik und Supply-Chain-Management vor. Grundlagen, Profile und Regulatorische Aspekte der Bluetooth-Technologie runden das Themenspektrum ab.