Im V850E2/PJ4-E hat Renesas eine eigene Resolver-Sensorschnittstelle integriert.

Im V850E2/PJ4-E hat Renesas eine eigene Resolver-Sensorschnittstelle integriert.Renesas Electronics

Der Mikrocontroller enthält zudem viele Peripheriefunktionen, etwa einen Hochpräzisions-Motorsteuerungstimer (TSG2) sowie einen A/D-Wandler mit synchronisierter Sample-and-Hold-Funktion. Die MCU besitzt ein Dual-Core-Lockstep-System für Anwendungen, die die hohen Sicherheitsanforderungen nach ISO 26262 erfordern.

Mit 1 MByte ROM, 80 KByte RAM und einem Takt von 128 MHz erzielt die V850E2/PJ4-E MCU ausreichend Leistung für schnelle Steuerfunktionen. Zur Kommunikation gibt es CAN, SCI und UART. Die neue MCU ist für Betriebstemperaturen von -40 bis +125 °C ausgelegt. Sie enthält zusätzlich eine Reglerschaltung und eignet sich damit für den Betrieb an einer einzigen Versorgungsspannung bei 5 V mit nur einem externen Transistor