32335.jpg

Toellner

Sie können somit positive und negative Spannungen erzeugen, wie auch positive und negative Ströme liefern und aufnehmen. Besonders hervorzuheben ist, dass diese 4-Quadranten-Netzgeräte in der Lage sind, gleich große Leistungen aufzunehmen wie abzugeben. Ein Einsatz als bipolarer Leistungsverstärker ist ebenfalls möglich. Besondere Merkmale sind:

  • 320 W Quellen- und Senkenleistung, DC…100 kHz,
  • DC…400 kHz bei 4 Vss,
  • Leistungserweiterung durch Parallelbetrieb bis zirka 1000 W,
  • Kurzlaststrom 3 x INenn,
  • Anstiegs-/Abfallzeit <2,5 µs im CV-Modus,
  • einstellbarer Ausgangswiderstand.

Umfangreiche Schutzmaßnahmen wie OVP, OCP und OTP sowie diverse Limit-Funktionen befinden sich standardmäßig im Lieferumfang.