Zum Thema Farb- und spektroskopische Bildverarbeitung findet am 09. Oktober in Waldbronn das 35. Heidelberger Bildverarbeitungsforum statt. Die Referenten betrachten u. a. die optischen Techniken der Farb- und spektralen Bildaufnahme im Zusammenspiel mit den Bildverarbeitungs- und Bildanalysetechniken. Besonders die neuesten Entwicklungen im Bereich der Farbbildverarbeitung und der spektralen bzw. Mehrkanal-Bildaufnahme sowie die gemeinsame Nutzung von Farb- und Texturmerkmalen zur Bildanalyse und spektralen Signaturen zur Erkennung und Klassifizierung von Objekten stehen im Vordergrund. So werden die zum Teil komplexen Zusammenhänge anschaulich aufgezeigt und mit Beispielen aus der veranschaulicht. Natürlich besteht auch ausreichend Zeit zur Diskussion mit den Referenten. Neben den ausgedruckten Vorträgen wird eine DVD-ROM mit einer elektronischen Version der Vorträge ausgegeben, die auch alle Materialien ab dem 14. Bildverarbeitungsforum enthält.

Veranstaltet wird das Forum von Aeon Verlag & Studio mit Unterstützung der Polytec GmbH.