Automation Technology: Die Komponenten im Prüfkopf sind nach dem Scheimpflug-Prinzip installiert, so dass man bei der Aufnahme ein sehr genaues Ergebnis durch eine erweiterte Schärfentiefe erzielt.

Automation Technology: Die Komponenten im Prüfkopf sind nach dem Scheimpflug-Prinzip installiert, so dass man bei der Aufnahme ein sehr genaues Ergebnis durch eine erweiterte Schärfentiefe erzielt.

Automation Technology: Das Herzstück der CX-Kompaktsensoren bilden die weltweit schnellsten, hochauflösenden Sensoren, die wahlweise mit einer Auflösung von 2352 x 1728 Px und einer Profilfrequenz von max. 23,5 kHz oder 1280 x 1024 Px und bis zu 71,5 kHz erhältlich sind. Diese sind zusammen mit der vollständigen Laserelektronik in einem kompakten Schutzgehäuse untergebracht, dessen Design an kundenspezifische Anordnungen adaptierbar ist. Als Schnittstelle stehen Cameralink und der GigE Vision-Standard zur Verfügung. Alle Kompaktsensoren unterstützen das GenICam-Protokoll.

414iee1110