657iee0115-ltze-locc-box48v.jpg

Lütze

Lütze: Das Gerät erkennt schnell Überlast sowie Kurzschluss und schaltet den betroffenen Pfad ab. Der Fehler wird abgespeichert und ist damit bei erneutem Anschalten bereits bekannt. Über einen Schalter lässt sich der Strombereich bis max. 6 A in 1-A-Schritten einstellen. Bei der Charakteristik besteht die Auswahl zwischen fünf verschiedenen Modi von flink über mittelträge bis träge_3. LEDs zeigen neben „Betrieb“ und „Störung“ auch die Auslastung des Pfades an.