Anwendungsbereiche für mobilen Datenfunk nach 5G-Standard.

Anwendungsbereiche für mobilen Datenfunk nach 5G-Standard. Rohde & Schwarz

Eine leistungsfähigere mobile Breitband- wie auch Maschinen- & Analgen-Kommunikation und allgemein ein hochzuverlässiger Datenfunk mit geringer Latenz haben sich als wesentliche Anforderungen an den mobilen Datenfunk der 5. Generation – kurz 5G – herauskristallisiert. Forschung und Vorentwicklung laufen weltweit auf Hochtouren, dabei geht es auch um die Analyse der Wellenformen und um Zugangsprinzipien, welche die Grundlage für aktuelle LTE- und LTE-Advanced-Netzwerke bilden. In einer ausführlichen Applikationsabhandlung diskutiert Rohde und Schwarz potentielle 5G-Signalformungs- und Modulationsmethoden, erörtert ihre Vor- und Nachteile und vergleicht sie mit dem Orthogonal Frequency Division Multiplexing (OFDM), welches bei LTE / LTE-Advanced verwendet wird.