Ecliptek Corporation hat zwei neue hochfrequente, oberflächenmontierbare, 6-Pad MEMS-Oszillatoren (MO) mit HCSL Ausgang (High Speed Current Steering Logic) und einer geringen Baugröße von lediglich 5,0 mm x 7,0 mm entwickelt. Die Oszillatoren von Ecliptek sind beim Distributor Arrow erhältlich.

Mit dieser Produktreihe erweitert Ecliptek sein umfangreiches Produktsortiment an frequenzbestimmenden MEMS Bauteilen um zwei weitere wesentliche Komponenten. Die neuen HCSL-Ausgänge EMSL12 (2,5 VDC) und EMSL13 (3,3 VDC) sind in zahlreichen Konfigurationen erhältlich und bieten Frequenzstabilitäten bis zu ±20 ppm sowie Betriebstemperaturbereiche zwischen -40° C und +85° C.

Die 6-Pad-Produkte verfügen zudem über einen Frequenzbereich von bis zu 220 MHz, eine Ausgangsfreigabe- bzw. (hochohmige) Stand-by-Steuerung, komplementäre Ausgänge, einen niedrigen Effektiv-Phasen-Jitter und einen Arbeitszyklus von 50 ± 5 (%). Die Ecliptek MEMS-Oszillatorengeneration gewährleistet Taktgeneratoren mit geringstem Jitter für Fibre Channel, Ethernet, SATA/SAS, PCIe und andere Netzwerkanwendungen als kostengünstige Lösung mit minimaler Vorlaufzeit.

440ei0310