11382.jpg

Emtron wird mit den 600-W-Schaltnetzteilen der Serie HRP(G)-600 von Mean Well dem weltweiten Trend hin zum Energie sparen gerecht. Sie sind für Eingangsspannungen von 85 bis 264 VAC ausgelegt. Bei den Modellen handelt es sich um Schaltnetzteile, die in Miniaturbauform (218 mm x 105 mm x 63,5 mm) angeboten werden, über eine PFC-Funktion verfügen (PF über 0,95) und die Anforderungen nach EN61000-3-2 für netzseitige Oberschwingungsströme erfüllen. Zu den Standardfunktionen gehören ein Schutz vor eingangsseitigen Spannungsspitzen bis 300 VAC über eine Zeitdauer von 5 s, Remote-Sense-Funktionen, ein DC OK Signal, eine LED-Anzeige sowie eine hohe EMV-Störfestigkeit gemäß EN61000-6-2. Außerdem verfügen die Stromversorgungen über Funktionen zum Schutz vor Kurzschlüssen, Überlast (konstante Strombegrenzung), Überspannung und Übertemperatur. Mit eingebautem DC-Lüfter mit Geschwindigkeitssteuerung können die Stromversorgungen bei bis zu 50 ºC im Dauerbetrieb 600 W liefern. Das spezielle Modelle HRPG-600 wird mit zusätzlicher Remote-ON/OFF-Steuerung und einem Standby-Ausgang von 5 V/0,3 A geliefert.