A2LS-Optosensor

A2LS ist das Synonym für Active Ambient Light Suppression, der aktiven Fremdlichtunterdrückung. Der A2LS-Optosensor erkennt einfallendes Fremdlicht ? ganz gleich aus welcher Lichtquelle ? als Störsignal. Selbstständig differenziert er eindeutig zwischen seinem eigenen Sensorsignal und einer möglichen Störquelle. Detektiert er ein Störsignal nahe am Frequenz- und Phasenbereich seines eignen Sensorsignals, ändert der Optosensor aktiv und automatisch seine Signalfrequenz oder die Phase. Damit steht ein Optosensor zur Verfügung, der aktiv auf Fremdlicht reagiert und so höchste Störsicherheit gewährleistet.
Die A2LS-Technologie ist die Basis für neue Bestmarken in der Störunempfindlichkeit von Optosensoren. Sie können erstmals ohne Probleme in jeder beliebigen Einbaulage eingesetzt werden. Selbst nach oben zur Hallendecke schauend hat das gepulste Licht der Hallenbeleuchtung von Energiesparlampen keinen störenden Einfluss mehr auf die Sensoren. Durch die A2LS-Technologie ist auch das Übersprechen durch andere Optosensoren auf ein Minimum reduziert.

Schmachtl
Tel. (01) 616 21 80
office.wien@schmachtl.at
http://www.schmachtl.at