Die Typen A3213 und A3214 sind eine neue Familie an omnipolaren Hall-Schalter-ICs mit geringster Leistungsaufnahme von 330 µA bzw. 5 µA. Sie sind hochempfindlich, Pol unabhängig und arbeiten an 2,4…5,5V, eignen sich so gut für batteriebetriebene Geräte zumal sie in kleinen Gehäusen wie SOT23W oder Single Inline untergebracht sind. Weitere Merkmale sind der Digitalausgang mit Latches, die Chopperstabilisierung, die hohe Temperaturstabilität und die Unempfindlichkeit gegen physikalischen Stress. www.allegromicro.com