Eine Aprol-Installation in der Cloud ist flexibel und sicher.

Eine Aprol-Installation in der Cloud ist flexibel und sicher. B&R

B&R: Die Daten werden von einer lokalen Installation vorverarbeitet und komprimiert, sodass nur aussagekräftige Daten an die Cloud-Datenbank gesendet werden. Unterstützt werden die Protokolle MQTT, AMQP und OPC UA. Die Anzahl lokaler Installationen, die Daten an ein zentrales Cloud-Aprol senden, ist nicht beschränkt. Die Auswertungen der Business-Intelligence-Lösungen lokaler und cloudbasierter Systeme werden über eine Rest-Schnittstelle (Representational State Transfer) ­abgerufen. Durch die zentrale Datenhaltung können Informationen weltweit dezentral abgerufen werden.

SPS IPC Drives: Halle 7, Stand 114