652iee0915-dehn-shne-dehnvario-ela.jpg

Dehn + Söhne

Dehn + Söhne: Die Leistungsparameter stellen sicher, dass elektroakustische Anlagen auch während eines Gewitters sicher arbeiten und im Notfall die Sprachalarmierung von Personen und damit eine Evakuierung von Gebäuden erfolgen kann. Der Ableiter schützt eine Doppelader und besitzt die Möglichkeit zur EMV-konformen direkten oder indirekten Erdung von Leitungsschirmen. Erdung und Potenzialausgleich erfolgen über den integrierten, blitzstromtragfähigen Hutschienenkontakt. Für einen einfachen und schnellen Einbau sorgt die werkzeuglose Direkt-Stecktechnik, das Lösen von Leitungsadern geschieht mittels Tastendruck am Klemmenanschluss. Der Klemmbereich beträgt 0,2 bis 1,5 mm2. Beim Ableiterwechsel lassen sich die integrierten Anschlusseinheiten entriegeln und komplett aus dem Gehäuse entnehmen, ohne die Verdrahtung zu lösen. Die Klemmeneinheit ist vibrationssicher im Ableitergehäuse fixiert.