Durch Auffalten bzw. Aufstellen des Werkzeugbereichs wird aus einer einfachen Arbeitsunterlage eine kleine ESD-Werkstatt mit gut zugänglichen Werkzeugen. Auf einer Arbeitsfläche von 480×340 mm² lassen sich bequem kleine elektronische Geräte, Smartphones oder Tablets reparieren. Die ausgefaltete Matte ist aus zwei ableitfähigen Materialien zusammengesetzt. Die äußere Hülle besteht aus leicht genarbten Kunstleder, das unempfindlich gegen Schmutz ist, während die innere Hülle, also die Arbeitsunterlage, aus rutschfestem genobbten und gummierten Material besteht. Die Einfassung aus schwarzem Band hält nicht nur die Materialien zusammen, sondern verhindert auch das Herunterrollen von kleinen Gegenständen wie Schrauben. Elastische Gummibänder halten die Werkzeuge in Position.

Productronica 2017: Halle A4, Stand 577