Beseitigt gesundheitsschädliche Partikel: LAS 260

Beseitigt gesundheitsschädliche Partikel: LAS 260ULT

Zum Absaugen und Filtern von gesundheitsschädlichen Partikeln bei Kleinlaser-, Laserbeschriftungs- und Ultrakurzpulslaser-Anwendungen ist LAS 260 vorgesehen. Dabei sorgen die Filtereinheiten im System für große Speicherkapazität bei gleichzeitig geringen Betriebskosten. Das Design erlaubt den Filterwechsel über eine Fronttür und erspart so aufwändige Modulwechsel. Dagegen eignet sich LAS 1500 für Laserbearbeitungsprozesse zur gleichzeitigen Partikel- und Gasfiltration sowie automatischen Zudosierung von Filterhilfsmitteln. Der integrierte Funkenvorabscheider vermeidet Brände. Bereits bewährt hat sich der Jumbo Filtertrolley LRA mit Absaugarm für die Einzelplatzabsaugung. Darüber hinaus können sich Besucher des Messestandes über ein Zentralgerät zum Absaugen von Lötrauch an mehreren Arbeitsplätzen informieren.

SMT Hybrid Packaging 2014: Halle 6, Stand 221