14527.jpg

Texas Instruments hat mit dem TPS62120 einen Abwärtswandler für Energy-Harvesting- und Low-Power-Anwendungen vorgestellt, der einen Wirkungsgrad von 96 Prozent erzielt. Bei Lasten von 100 ?A erreicht er einen Wirkungsgrad von 75 Prozent. Der Baustein kann aus einer Eingangsspannung von 2 V bis 15 V einen Ausgangsstrom von 75 mA erzeugen. Bei niedrigen Lasten arbeitet der TPS62120 in einem PFM-Modus und kommt mit einem Ruhestrom von 11 ?A aus. Die Komponente gewährleistet auch bei höheren Strömen eine reibungslose und effiziente Funktion. Hierfür wechselt sie automatisch vom Stromsparmodus in den PWM-Betrieb mit fester Frequenz. Produktmerkmale: flexibler Spannungsbereich, der diverse Mikrocontroller versorgt, problemloser Anlauf bei schwachen Energiequellen.