Das Schweizer Unternehmen Axsem entwickelt energiesparende, hochleistungsfähige ICs und Mikrocontroller für VHF- und UHF-Funk sowie Ein-Chip-Systeme (SoC). Ihren Einsatz finden die mit vielen Standardprotokollen kompatiblen Produkte in zahlreichen Anwendungen, darunter Zählerfernauslesung, Sicherheitsgeräte und Zugangskontrollen sowie Medical- und Energy-Harvesting-Applikationen. Die Zusammenarbeit mit Acal BFI eröffnet Axsem laut Unternehmensangaben eine breitere Vertriebsmöglichkeit für seine Produktlinien.