MTM Power Messtechnik Mellenbach GmbH, bietet AC/DC Module für den weltweiten Einsatz in den Leistungsklassen 5 W; 10 W; 15 W, 30 W; 40 W, 50 W, 60 W und 70 W an. Die Module sind als Standard mit Single-, Dual- oder Triple-Ausgängen und auf  Wunsch auch als Sonderausführung erhältlich. Die Eingangsspannungen liegen bei 85 bis 264 VAC 40 bis 440 Hz und 100 bis 375 VDC und die Standardausgangsspannungen bei 3,3 V; 5 V; 12 V; 15 V; 24 V; 48 V; ± 12 V; ± 15 V; 5/12 V; 5/15 V; 5/24 V; 5 ± 12 V; 5 ± 15 V.


Die Module sind als Leiterplatten- oder Chassismontage erhältlich, besitzen eine kompakte Bauform und zeichnen sich durch eine moderne Schaltungstopologie aus. Die AC/DC-Serie ist vakuumvergossen für Schutzklasse I/II vorbereitet und erfüllt die Niederspannungsrichtlinien sowie die aktuellen EN-Normen zur CEKonformität. Weitere entscheidende Features sind ihre hohe Packungsdichte, Regelgenauigkeit ± 0,5 %, Netzausfallüberbrückung > 50 ms (230 V AC) und lsolationsspannung bis 4 kV nach EN 60 950, UL 1950.


Die hochwertige Konstruktion der Module begründet sich in der für sie verwendeten SMDTechnologie, der automatischen Einzelstückprüfung und einem 100-%-Burn-In-Test. Die AC/DC Module sind dauerkurzschlussfest und haben eine lange Lebensdauer. Sie sind auch als Niederspannungs- (10 W…50 W) und Gleichspannungsvariante (15 W…30 W) erhältlich.