Das NLS110-9602 Netzteil hat eine Ausgangsleistung von 80 Watt – mit 20 CFM Zwangsluftkühlung auf 110 Watt steigerbar – und Leistungsfaktorkorrektur zur Einhaltung der Norm EN61000-3-2 in Bezug auf Oberschwingungen. Das Gerät liefert +5,1 V, +24 V, +12 V und -12 V mit maximalen Belastungen von 10 A, 4,5 A, 5 A und 1 A. Das Netzteil kann jedoch auch sehr hohe Spitzenströme liefern – der 5,1 V Ausgang kann zum Beispiel eine Minute lang mit bis zu 20 A belastet werden, vorausgesetzt der Arbeitszyklus beträgt nicht mehr als 10% und die Gesamtspitzenleistung überschreitet nicht 110 W. Dies macht das NLS110-9602 zu einer besonders kostengünstigen Lösung für Geräte, die mit Niederspannungsmotoren, Stellorganen, oder Magnetspulen ausgestattet sind, wie z. B. Thermodruckern, Speichergeräten auf Diskettenbasis und Verkaufsautomaten. Das NLSI 10-9602 ist ein „Open frame“-Niederprofildesign mit einem kleinen Einbauflächenbedarf von 177,8 mm x 107,85 mm. Das Netzteil ist mit einem universellen Eingang für Spannungen zwischen 90 und 264 VAC mit Frequenzen von 47 Hz bis 440 Hz ausgestattet. Der Ausgang von 5, 1 VDC ist mit Oberspannungsschutz ausgerüstet, und alle vier Ausgänge sind umfassend gegen Kurzschluss geschützt, und zwar selbstrückstellend. Optional steht ein Stromausfallerkennungssignal zur Verfügung.