In vielen Applikationen kommen Netzteile zum Einsatz, die keine galvanischer Trennung von Netzseite zur Verbraucherseite erfordern. Das ist die Vielzahl von Haushaltsgeräten mit Plastikgehäuse, aber auch Waschmaschinen sowie Geräte, in die kein Zugriff durch den Benutzer besteht wie z.B. Stromzähler oder Wasserzähler usw. Für diese Netzteile bietet Power Integrations (Vertrieb: Azzurri) den LNK302 aus der LinkSwitch TN-Familie an. Mit diesem IC im 8poligen DIP oder SMD lassen sich mit nur wenig externen Komponenten Netzteile in Buck oder Buck-Boost-Konfiguration mit Weitbereichseingang 85…265 V AC aufbauen. Zu den wesentlichen Merkmalen des LNK302 zählen:



  • integrierter 700-V-MOSFET

  • integrierter Oszillator mit On/Off-Steuerung

  • Schaltfrequenz 66 kHz

  • Strombegrenzung

  • Thermische Abschaltung

  • +-10%-Lastausregelung

Den IC gibt es füer Ausgangsströme von 170mA oder 360mA. Das Bild zeigt eine lowcost-Modul eines Referenzdesign durch den Einsatz von bedrahteten Bauteilen.


Power Integrations/Azzurri Kennziffer 432