18 Live-Demonstrationen widmen sich außerdem den Bereichen Medizin, Messtechnik, Prozesssteuerung, Automotive, Energie und IoT. Technologien für Fahrerassistenzsysteme lassen sich im Detail auch mit den anwesenden Automotive-Experten diskutieren. Neu in diesem Jahr ist die „Analog-Garage“, ein Ort, an dem Partner die Gelegenheit erhalten, ihre Initiativen oder Innovationen vorzuschlagen, zu sondieren und eventuell zu kommerzialisieren. Das Internet of Things wird mit acht Demonstrationen, der Einführung neuer Produkte und interaktiven Demos von Smartopolis auf dem Stand vertreten sein. Auf der Embedded Platforms Conference mit angeschlossenem Forum werden verschiedene Referenten von ADI sprechen und eine Neuentwicklung bei Schaltern für HF-Instrumente und Prüfsysteme vorstellen. Stattfinden wird zudem eine gemeinsame Präsentation mit Advantest.

Halle A4, Stand 141