Hohe Volumenströme auch bei hohem Gegendruck: S-Force 8200J.

Hohe Volumenströme auch bei hohem Gegendruck: S-Force 8200J.

Kompakt, effizient und von absoluter Praxistauglichkeit – die neue Serie 8200J mit den Features, Extras und Raffinessen, die eine wirkliche Innovation darstellen: Unerreicht hohe Leistung, lange Lebensdauer und feine Motortechnologie. Mit neuem Gehäusedesign, verbesserten Flügelrädern mit aerodynamisch optimierten Sichelflügeln und Winglet-Technologie für niedriges Betriebsgeräusch. Damit sind sie gut geeignet für alle kühlintensiven Applikationen mit sehr beengtem Platzangebot für den Lüfter.
In Leistung, Technologie und Flexibilität bieten die Lüfter der S-Force Serie 8200J das Maximum in ihrer Klasse. Die kompakten Axiallüfter fördern mehr als 220 Kubikmeter pro Stunde bei nur 80 x 80 x 38 Millimetern Baugröße Der höchste Druckaufbau liegt bei 650 Pascal. Die drucksteife Kennlinie mit hohem Drucksattel erlaubt große Volumenströme auch bei hohem Gegendruck, damit eignen sich diese Lüfter ideal für Geräte und Anlagen mit hoher Wärmeentwicklung und großer Bauteiledichte. Der wartungsfreie, kugelgelagerte Außenläufermotor mit integrierter Kommutierungselektronik ist serienmäßig mit Blockier-, und Verpolungsschutz ausgestattet. Die 1-phasigen EC-Motoren der S-Force Klasse verfügen über eine drehzahlangepasste Innendurchströmung, die die Betriebstemperatur der Motorbau-gruppe niedrig hält und damit hohe Lebensdauerwerte garantiert. Der Wirkungsgrad der Motoren liegt bei 89 Prozent. Eine Vielzahl an intelligenten Features zur Überwachung und Ansteuerung des Lüfters sind optional lieferbar. Die Lüfter sind für 12, 24 oder 48 Volt Gleichspannung ausgelegt und in mehreren Drehzahlvarianten erhältlich. (uns)