Über 110 Aussteller warten darauf, Sie über ihre aktuellen Produkte und Lösungen zu informieren...

Über 110 Aussteller warten darauf, Sie über ihre aktuellen Produkte und Lösungen zu informieren…

„Ich habe selten so viele fundierte und interessante Fachgespräche auf einer Messe geführt“; „Hamburg braucht schon lange eine Messe, die sich nur um Automatisierung dreht.“ Und: „Es gibt nur wenige derart zielorientiert besuchbare Messen in Deutschland.“ Alles Aussagen, die Besucher der letztjährigen Premiere in Hamburg auf die Umfragebögen der Veranstaler geschrieben haben. Das war für den Veranstalter untitled exhibitions der Ansporn, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen und den Automatisierungsanwendern im Norden Deutschlands wieder ein effizientes und informatives Messeformat zu präsentieren.

Bildergalerie
Für Fachgespräche ist auf der all about automation immer Zeit
Auch die zweite Ausgabe der all about automation Hamburg findet in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen statt.
Auf der all about automation muss keiner hungern: In der Coffee-Lounge  hält der Veranstalter Snacks und Getränke für Besucher wie Aussteller bereit – wo genau, das sehen in den Hallenplänen...
Komponenten und Lösungen – kein Chi-Chi – stehen auf der all about automation Hamburg im Mittelpunkt
Alles was der Automatisierer zum ‚Leben‘ braucht, gibt es auf der all about automation: Komponenten zum Anfassen und ‚Begreifen‘
Neben Automatisierung-Basics sind auch Themen wie Cloud, Internet of Things und Industrie 4.0 in Hambuug sicher wieder präsent 
alle Bilder: untitled exhibitions
In der gut besuchten Talk-Lounge referieren Experten an beiden Messetagen zu interessanten Themen.
Während der gesamten Messe sorgt das Programm der Talk Lounge in 20-minütigen Fachvorträgen für Aha-
Effekte. Grundlegende und weiterführende Vorträge zu vielen Themen rund um die Automatisierung und
Qualitätssicherung.
Für Besucher sind Messegeschehen und Talk Lounge der perfekte Rahmen für
Erfahrungsaustausch und Networking.
Hallenplan Ergeschoss
Hallenplan Obergeschoss

Das Messekonzept ist darauf ausgerichtet, konkrete Automatisierungsaufgaben in fachlicher Atmosphäre zu besprechen und bietet den Besuchern die Vorteile einer nah am Lebens- und Arbeitsplatz stattfindenden Messe. Der Fokus liegt auf Fachgesprächen und dem Erarbeiten von konkreten Lösungsansätzen – von Techniker zu Techniker, Hands-on mit dem Vertriebsmitarbeiter, der auch nach der Messe die Betreuung übernimmt.  Ein Schwerpunkt liegt auf dem Thema Schaltanlagenbau, was zu der in aller Regel regionalen Struktur der Schaltanlagenbauer passt.

Automatisierung vor der Haustür

...lassen Sie sich erklären, wie die Produkte funktionieren und wie sie Ihnen bei der Lösung Ihrer anstehenden Automatisierungsprojekte helfen und konkrete Vorteile verschaffen.

…lassen Sie sich erklären, wie die Produkte funktionieren und wie sie Ihnen bei der Lösung Ihrer anstehenden Automatisierungsprojekte helfen und konkrete Vorteile verschaffen.

Die all about automation Hamburg findet am 24. Januar 2018 von 9 bis 17 Uhr und am 25. Januar 2018 von 9 bis 16 Uhr in der Messehalle Hamburg-Schnelsen (Modering 1a, 22457 Hamburg) mit über 110 Ausstellern statt. Der Messeeintritt kostet 15,00 Euro. Zugelassen sind ausschließlich Fachbesucher. Im Eintrittspreis eingeschlossen ist ein umfangreiches Service-Paket. Dazu gehört der kostenfreie Parkplatz genauso wie Snacks und Getränke in der Messehalle. Kostenlose Eintrittskarten gibt es unter www.automation-hamburg.de über den Gutschein-Code S6DdHCGx.

Hier geht es weiter zum Programm der Talk-Lounge

Produktschau aaa Hamburg Teil 1

250iee0118_Müller_SMM_mit_SCU-DR

Sensorik + MesstechnikSafety

Komplettlösung aus Messmodul und Sicherheitssteuerung

08.01.2018Mit dem Messverstärker Safety-Messmodul (SMM) steht eine zertifizierte Sicherheitselektronik für Brückensignale gemäß SIL3 und Ple für Last-, Kraft- und Druckmessungen bereit. In Kombination mit der Sicherheitssteuerung SCU-DR entsteht eine SIL3-sichere Komplettlösung. mehr…

Großanzeigen Siebert Industrieelektronik

Human Machine InterfaceHuman Machine Interface

Großanzeigen für raue Umgebungen

05.01.2018Untergebracht in einem robusten Stahlblech- oder Edelstahlgehäuse der Schutzart IP65 eignen sich diese Großanzeigen besonders für den Einsatz in der Schwerindustrie, etwa in Stahl- und Hüttenwerken, Kokereien und Gießereien. mehr…

Positioniersystem-Produktfamilie

AntriebstechnikAntriebstechnik

Direktantriebe für die automatische Formatverstellung

03.01.2018Ausgestattet mit integrierter Ansteuerung, Busschnittstelle und optionalem absoluten Messsystem (ohne Batterie) eignen sich diese Direkantriebe optimal für das Verstellen von Maschinenachsen. mehr…

Mehrachssystem System One CM LTI Motion

AntriebstechnikAntriebstechnik

Skalierbares Mehrachssystem

02.01.2018Zwei weitere Servoregler-Baugrößen erweitern das skalierbare Mehrachssystem System One CM. Damit stehen jetzt eine Nennleistung der Versorgungseinheit von 100 kW und ein Nennstrom des größten Achsreglers von 210 A zur Verfügung. mehr…

Flanschplatte Conta-Clip

Elektromechanik und InterfacesKabelmanagement

Flanschplatte für Schaltschränke

22.12.2017Mit der Flanschplatte KDS-FP erhalten Maschinenhersteller eine Lösung für das Management von Kabeln, Pneumatik- und Hydraulikschläuchen, mit der sich auch nachträglich Anzahl und Durchmesser der Gehäuseöffnungen anpassen lassen. mehr…

Reihenklemmen-Konfigurator Weidmüller

Elektromechanik und InterfacesKonfigurator

Schaltschrankbau effizienter planen

15.12.2017Der Weidmüller Configurator (WMC) beschleunigt die Auswahl, Projektierung und Bestellung von Tragschienenkomponenten aus dem Portfolio und erleichtert damit Engineeringprozesse im Schaltschrankbau. mehr…

Handling-Roboter Motoman GP25 Yaskawa Europe

AntriebstechnikAntriebstechnik

Schnelle Handling-Roboter im schlanken Design

14.12.2017Der Motoman GP25 mit einer Traglast von 25 kg erweitert die GP-Serie. Die kompakten Handling-Roboter sind für besonders schnelle Füge-, Verpackungs- und allgemeine Handhabungsapplikationen vorgesehen. mehr…

Optischer Sensor PT330570 IPF Electronic

Sensorik + MesstechnikSensorik

Optischer Sensor mit Hintergrundausblendung

11.12.2017Trotz Laserschutzklasse 1 verfügt der optische Lasertaster PT330570 mit IO-Link über eine Tastweite von bis zu 250 mm. Durch die integrierte Hintergrundausblendung eignet sich der Taster besonders dafür, Objekte mit wechselnden Oberflächenfarben zu detektieren und dabei Bauteile im Hintergrund auszublenden. mehr…

Visualisierungscomputer BV-Rack Spectra

BildverarbeitungIndustrielle Bildverarbeitung

Industrie-PC für Highend-Visualisierungen

27.11.2017Visualisierungsanwendungen wie Professional Designing und 3D-Konstruktion benötigen für die Verarbeitung und Wiedergabe hochauflösender Bildinhalte leistungsstarke Visualisierungscomputer wie den 19”-Industrie-PC BV-Rack 1H-A1. mehr…

Version V3 des Protocol Developers Deutschmann Automation

Engineering-ToolsEntwicklungstool

Kommunikationsmodule einfach programmieren

23.11.2017Die verbesserte Version V3 des Protocol Developers vereinfacht die flexible Protokollanbindung zwischen den leistungsfähigen Unigate-Modulen und unterschiedlichen Endgeräten. Das kostenlose Entwicklungstool ist speziell für die Buskommunikation optimiert und sehr leicht zu handhaben. mehr…

 

Auf der nächsten Seite finden Sie das Programm der Talk-Lounge.

Seite 1 von 3123