Der Berliner EMS-Dienstleister für Elektronik-Design und Fertigung, Alpha-Board GmbH (www.alpha-board.de), bestätigte seine Qualität für sicherheitssensible Märkte wie Luft- und Raumfahrt und erfüllte die Re-Zertifizierung nach Luftfahrt-QM-Norm EN 9100 mit einem Score von 92,1 %. „Unser umfassendes QM-System nach EN 9100 sichert nicht nur für Projekte in der Luft- und Raumfahrt die Qualität, sondern im gesamten Unternehmen“, so Geschäftsführer Marketing und Vertrieb Gregor Groß, „Wir wollen mit diesem Aufwand die Erwartungen unserer Kunden in der Luft- und Raumfahrt ebenso erfüllen wie die von Kunden in anderen sicherheitssensiblen Branchen wie z. B. der Medizintechnik.“ Besonders positiv ist die Entwicklungs- und Designabteilung des Berliner Unternehmens bei der Zertifizierung aufgefallen. Die Prozesse entsprechen den Vorgaben, die in der EN 9100 gemacht werden und gehen damit weit über die Vorgaben der DIN ISO 9001 hinaus.