Der Elektronikfertiger SRM-Technik GmbH hat über die Jahrzehnte hinweg nicht nur die technische Entwicklung der LEDs erfahren, sondern auch die veränderten Einsatzgebiete, die damit einhergingen. Seit den 80er Jahren verfügt die Firma deshalb über einen SMD-Bestückungsautomaten, außerdem wurde in dieser Zeit die die SRM Printtechnik GmbH & Co. KG als eigenständige Gesellschaft für Leiterplattentechnik gegründet. Die Entwicklung der LED hat dazu geführt, dass sich Anwender aus Branchen, die sich bis dato wenig bis gar nicht mit Elektronikfertigung beschäftigten, an SRM wenden.

So liegt es auf der Hand, dass das Angebot hin zu fertigen Lösungen, wie zum Beispiel den LED-Zeilen, die es ein- oder mehrfarbig gibt, erweitert wurde. Wie viele Bestücker bietet die Firma den Materialeinkauf an. Im Vergleich zum einzelnen Einkäufer können Preisvorteile erzielt und an den Kunden weitergegeben werden. Die Rainbow-Steuerung schließlich, eine Eigenentwicklung von SRM, ist so konzipiert, dass die Farben von LEDs in einem vom Anwender vorgegebenem Rhythmus wechseln können. Einsatzbereiche sind Signalanlagen und Außenbeleuchtung, die tages- oder saisonzeitbezogene Beleuchtung von Produkten am Point-of-Sale oder aber auch esoterisch orientierte Beleuchtungszwecke.