Die Baureihe ist für Betriebsspannungen von 10 VDC bis 500 VDC bei einer Lebensdauer von bis zu 3000 Stunden bei 105 °C einsetzbar. Sie zeichnet sich außerdem durch einen niedrigen ESR bis runter zu 0,027 Ω bei 20 kHz und hohe Stromwerte aus. Die Bechergrößen liegen zwischen  20 x 25 bis 35 x 50 mm mit jeweils einem Abstand von 10 mm zwischen den Anschlüssen.

Für Betriebsspannungen bis zu 500 VDC geeignet: Die Kondensatorfamilie NRLPW.

Für Betriebsspannungen bis zu 500 VDC geeignet: Die Kondensatorfamilie NRLPW.NIC Components

Die Elektrolyt-Kondensatoren der Serie NRLPW  eignen sich für den Einsatz in Hochspannungs-Applikationen (250 ~ 500 VDC) mit langer Lebensdauer, beispielsweise Schaltnetzteile, Motorsteuerungen, Wechselrichter, unterbrechungsfreie Stromversorgungen, Messgeräte, piezoelektrische Wandler, Audioverstärker, hochenergetische Schaltungen, elektrostatische Wandler, Tintenstrahldrucker, Inspektionssysteme, Sonargeräte, Frontscheibenanzeigen, Lithographiegeräte und Geräte zur Ultraschalltherapie.

Die NRLPW-Familie ist RoHS-konform, einsetzbar in einem Temperaturbereich von -40 bis +105 °C, Halogen frei und eignet sich für ein bleifreies Wellenlöten.