Emerson: Der AMS Intelligent Device Manager dient zum Planen und zum Management skalierbarer kabelloser Netze und unterstützt den wachsenden Bedarf nach kabellosen Lösungen. Er hat eine einheitliche Benutzerschnittstelle für verkabelte und für kabellose Mess- und Stellgeräte. Die Konfiguration der kabellosen Geräte wurde vereinfacht und mit Drag&Drop wird das Schreiben der Joinkeys in die Geräte automatisiert. Mit dem AMS Wireless Snap-on können Anwender Smart Wireless-Netze planen, anpassen, darstellen und verwalten. Dabei kann man auf detaillierte Anlagenuntersuchungen oder zeitintensive Planungen verzichten. Stattdessen können Anwender ein Luftbild ihrer Anlage hochladen und auf dieser Basis ihr kabelloses Netzwerk planen. Sobald es fertig ausgelegt ist, kann man es gegen interne Best Practices validieren und die Kommunikationswege verfeinern. (rm)

489iee1208_SPS