Analog Devices erweitert sein Angebot um den LT8362, einem 2-MHz-DC/DC-Aufwärtsregler im Current Mode mit integrierten 2- A/60-V-Schalter. Mit einem Eingangsspannungsbereich zwischen 2,8 V und 60 V eignet er sich für eine Vielzahl an Spannungsquellen wie etwa Einzellen-Li-Ionen-Akkus oder Automobil- und Industrie-Bordnetze.

Funktionsweise des LT8362.

Funktionsweise des LT8362. Analog Devices

Ingenieure können den Gleichspannungswandler entweder als Aufwärts-, SEPIC- oder invertierenden Wandler konfigurieren, und zusätzlich ist die Schaltfrequenz im Bereich von 300 kHz bis MHz programmierbar. Bei einer Schaltfrequenz von 2 MHz erreicht der Regler einen Wirkungsgrad von über 90 Prozent. Im sogenannten Burst Mode sinkt der Ruhestrom auf 9 µA und die Ausgangsschwelligkeit auf unter 15 mVSS. Der Schalter im LT8362 hat einen On-Widerstand von 165 mΩ und ermöglicht dadurch Wirkungsgrade von 95 Prozent. Der Regler unterstützt zudem Spread-Spectrum-Frequenzmodulation zur Minimierung von EMV-Problemen. Die Ausgangsspannung wird über einen einzigen Widerstand programmiert, was die Anzahl der benötigten Anschlüsse minimiert.