13161.jpg

Die Analog/Digital-Wandlerfamilie Sarah von ZMD ist nun nach AEC-Q100 für die Automobilindustrie qualifiziert. Angeboten werden die Wandler in 2-, 4- und 8-Kanal-Versionen. Es gibt Modelle mit 8, 10 oder 12 Bit sowie mit internen oder externen Spannungsreferenzen. Abtastraten: bis 300k-Sample/s, differentielle Nichtlinearität (DNL) von ±0,25 LSB, eine integrale Nichtlinearität (INL) von ±0,25 LSB über den Temperaturbereich von -40 bis +125 °C. Die serielle Schnittstelle unterstützt SPI-, QSPI- und Microwire-Protokolle.