Gerhard Marterbauer‎, Partner Deloitte Österreich, und Andreas Gerstenmayer‎, CEO AT&S (v.l.n.r.).

Gerhard Marterbauer‎, Partner Deloitte Österreich, und Andreas Gerstenmayer‎, CEO AT&S (v.l.n.r.).
AT&S

Mehr als 60 Prozent der wahlberechtigten CEOs wählten ihn unter anderem mit der Begründung: „Er hat mutig und weitsichtig investiert, eine Kapitalerhöhung in schwieriger Zeit durchgebracht und trotzt den Turbulenzen des Elektronikmarktes erfolgreich.“

Die Jury besteht aus Österreichs CEOs der zu wählenden Unternehmen. Insgesamt bewerteten die CEOs die Leistungen ihrer Kollegen in Hinblick auf wirtschaftliche Performance, Risikomanagement, Leadership und Innovation. Die Awards sind in drei Kategorien ATX, Prime Market und Bond Market unterteilt. Deloitte vergab die Auszeichnung in Kooperation mit dem Börse-Express zum 10. Mal.