Lediglich 35 mm × 8,5 mm × 3,2 mm misst die SMT-fähige Multiband-4G/LTE-Antenne Lucida.

Lediglich 35 mm × 8,5 mm × 3,2 mm misst die SMT-fähige Multiband-4G/LTE-Antenne Lucida. SE Spezial-Electronic

Lucida deckt nicht nur das am amerikanischen Markt favorisierte 700-MHz-Band, sondern auch die Frequenzbereiche LTE B7 (2500 bis 2690 MHz), LTE B40 (2300 bis 2400 MHz) sowie die Frequenzbereiche GSM 850, GSM 900, DCS 1800, PCS 1900 und WCDMA 2100 ab.

Dank des weiten Frequenzspektrums lässt sich die ultrakompakte Antenne problemlos in unterschiedlichsten 4G-Einzel- oder Multiple-Input/Multiple-Output (MIMO) -Applikationen wie beispielsweise 4G-MiFi-Routern, Femto-/Pico-Basisstationen, mobilen Endgeräten, Netzwerkkomponenten, Systemen zur Fernüberwachung und -steuerung oder in Wearable-Anwendungen einsetzen.

Auch bei der Entwicklung der neuen LTE-Antenne wurde darauf geachtet, dass sich Lucida schnell und einfach in neue sowie bereits bestehende Systeme integrieren lässt. Um eine optimale Leistung zu gewährleisten, bieten SE Spezial-Electronic und Antenova bei Bedarf einen umfangreichen Kundensupport bis hin zur Unterstützung bei der Planung, der RF-Designgestaltung und dem Antenneneinbau an.

Die FPC-Klebeantennen für mobile 3G-Anwendungen und MIMO-Systeme.

Die FPC-Klebeantennen für mobile 3G-Anwendungen und MIMO-Systeme. SE Spezial-Electronic

Aufgrund ihrer geringen Höhe von nur 0,15 mm lassen sich die bieg- und knickbaren FPC-Antennen Avia und Armanta nach Abziehen der Schutzfolie von der Klebefläche schnell und einfach den jeweiligen Raumbedingungen anpassen. Anschließend werden die Antennen über ihren platzsparenden IPEX- MHF (UFL) -Stecker mit der Host-Leiterplatte oder dem drahtlosen Sende-/Empfangsmodul verbunden und sind ohne zusätzliche Gerätetreiber sofort betriebsbereit.

Die 71 mm × 12 mm × 0,15 mm große Avia SRFC025 ist für den Einsatz in Smart Meters, Femto-/Pico-Basisstationen, Geräten für die Fernüberwachung und POS-Terminals prädestiniert.

Die 71 mm × 12 mm × 0,15 mm große Avia SRFC025 ist für den Einsatz in Smart Meters, Femto-/Pico-Basisstationen, Geräten für die Fernüberwachung und POS-Terminals prädestiniert. SE Spezial-Electronic

Durch die Abdeckung der Frequenzbereiche GSM850, GSM900, DCS1800, PCS1900 und WCDMA2100 ist eine Unterstützung des 3G-Bands in allen Regionen der Welt sicher gestellt. Die 71 × 12 × 0,15 mm3 große Avia SRFC025 ist für den Einsatz in Smart Meters, Femto-/Pico-Basisstationen, Geräten für die Fernüberwachung und POS-Terminals prädestiniert, die mit Abmessungen von 30 × 28,5 × 0, 15 mm3 weniger als halb so lange Armanta SRFC011 für die Verwendung in On-Board-Diagnoseeinheiten (OBD-II) und anderen in Fahrzeugen integrierte Geräten.