Neben der Vorstellung neuer Tools und Materialmanagementkonzepte hatte das Unternehmen ein buntes Programm mit Experten-Sprechstunde und Wartungstipps vorbereitet.Besonderes Interesse weckte die neue Option zur erweiterten Inspektion von Bauteilen, der optischen Inspektion von Lotpaste und von bestückten Bauteilen.

Anwendertage für E by Siplace bei SmartRep in Hanau

Anwendertage für E by Siplace bei SmartRep in Hanau SmartRep

 

Die Produktsparte Materialmanagement zeigte Smartrep in Workshops und Live-Demos. Das Partnerunternehmen Modi präsentierte seinen Wareneingangsscanner und das Konzept der Unique ID für absolute Traceability. Ebenfalls vorgestellt wurde das seit kurzem geführte Röntgen-Bauteilzählgerät. Mathias Heinz von ASM bereicherte die Veranstaltung mit einem Workshop über Rüstkonzepte und Rüstoptimierung.

Gemeinsam mit Cogiscan konnte Smartrep eine Software vorstellen, die die Effektivität einer Gesamtanlage zeigt. Sie misst und überwacht in Echtzeit die Produktivität pro Maschine und pro Linie über alle Fertigungsstandorte eines Unternehmens hinweg.

SmartRep stellte KohYoungs Intelligent Plattform bei den Anwendertagen vor.

SmartRep stellte KohYoungs Intelligent Plattform bei den Anwendertagen vor. SmartRep

Koh Young setzt mit K-Smart auf das Konzept der intelligenten Plattform: Die an SPI und AOI gesammelten Daten werden dabei zur Verkettung von Informationen und zum Steuern von Prozessen über die Statistik genutzt. So ist es jederzeit in Echtzeit möglich, vom Schreibtisch aus einen Überblick über die Linie zu haben, um besser planen zu können und um Korrekturmaßnahmen einleiten zu können. In den Workshops informierten sich die Anwender praxisnah über die intelligente Plattform und erfuhren, dass auch Erfahrungen der Bediener in die Produktentwicklung mit einfließen: So wurde beispielsweise auf Anregung aus der Praxis der KohYoung Process Optimizer (KPO) entwickelt, eine Art Closed-Loop 2.0, das basierend auf statistischer Auswertung den Druck automatisch optimiert.

Praxisnah an der Maschine wurden neue Tools bei den KohYoung Anwendertagen vorgestellt.

Praxisnah an der Maschine wurden neue Tools bei den KohYoung Anwendertagen vorgestellt. SmartRep