Das AOI-System K2 (Bild 10) von Vectron arbeitet mit der Auswertung von Farbbildern auch für große Formate. Es soll nicht nur schneller als herkömmliche AOI-System sein, sondern vor allem bei der Inspektion von BGAs und Chips genauer und mit höherer Zuverlässigkeit arbeiten. Während herkömmliche AOI-Systeme mit Hochgeschwindigkeits-Videokameras und kleinen Betrachtungsflächen arbeiten, weist dieses System ein 6 Mio. Pixel Farbkamera mit 16 Mio. Farben auf und erfasst 4″ x 6″ Fenster. Die Prüfzeit für so ein Fenster mit CSPs und Finepitch-SMDs liegt bei typisch 8 s.