38981.jpg

Siemens

Siemens sieht Apps als eigenständige Kategorie

Immer mehr Anwender von Automatisierungstechnik wollen einen schnellen mobilen Zugriff auf Informationen und Dienste. Das Vehikel sind Smartphones und Tablets, die zum universellen Werkzeug mutieren. Mit einem abgestimmten Konzept für Industrie-Apps unterstützt Siemens Automatisierer gezielt bei Inbetriebnahme, Betrieb und Service von Anlagen.

38983.jpg

Redaktion IEE

VDMA-Arbeitskreis: Smartphones, Tablets und Apps in der Produktion

Smartphone und Tablet verbreiten sich explosionsartig – am Arbeitsplatz und künftig immer mehr auch direkt in der Produktion und an der Maschine. Dieser Entwicklung trägt der ­VDMA Rechnung und hat mit dem Arbeitskreis ‚Mobile, Tablet, Apps + Co.‘ ein Forum für Anwender, Anbieter und Entwickler von mobilen Infrastrukturen geschaffen.

38985.jpg

Endstock, Rob Bouwman – Fotolia.com

Apps Marke Eigenbau

Was die eine Smartphone App bietet, kann eine andere nicht, dafür besitzt sie andere wünschenswerte Funktionen. Diese Erfahrung machte auch die Gesellschaft für industri­elle Automatisierung (GIA). Ihre Lösung ist ein Editor für mobile Anwendungen, mit dem sich die Unternehmen ihre eigene, plattformübergeifende App erstellen.

38986.jpg

IPF Electronic

App-Entwicklung tangiert das Datenmanagement

Smartphone und Apps verändern nicht nur die Arbeitsprozesse und Informationsbeschaffung ihrer Nutzer. Sie schlagen ebenso auf die internen Daten- und Organisationsstrukturen der App-Anbieter durch – mehr als zunächst vermutet. Ein Erfahrungsbericht der Firma IPF Electronic.

38987.jpg

Rudie, Adrian Hillman – Fotolia.com

Die zwölf Gebote der App-Entwicklung

Die Entwicklung einer App ist eine enorme finanzielle und organisatorische Herausforderung. Zwölf Tipps helfen dabei, Probleme in den Griff zu bekommen oder gar nicht erst entstehen zu lassen. Dabei gehts es darum von der Konkurrenz zu lernen, die Besonderheiten von Smartphones richtig einzusetzen und den Nutzer in den Mittelpunkt zu stellen.

38988.jpg

Small Town Studios, Jürgen Effner, Mikhail Malyshev, Izaokas Sapiro, Mario Ragsac Jr., Dreef – Fotolia.com

Apps in Unternehmen: Security ist Pflicht

Neben der offenkundigen Arbeitserleichterung durch Apps bringen sie ein schwer einzuschätzendes Risikopotenzial in Industrieunternehmen. Befördert durch den freien Zugang zu neuer Software über die App-Märkte und den Trend, private Geräte im beruflichen Umfeld zu nutzen, hat sich so eine neue Situation im Umgang mit Software ergeben. Viele Gefahren lassen sich aber mit wenigen Maßnahmen vermeiden.

38989.jpg

Scanrail – Fotolia.com

Marktübersicht Apps in der Automatisierung

Mit Smartphone und Tablet finden auch Apps ihren Weg in die Fertigung. Mit der Marktübersicht gab die IEE einen ersten Überblick über Apps, die Automatisierern das Leben einfacher machen können.