Arthur van der Poel ist neuer Vorsitzender der MEDEA+ und damit Nachfolger des kürzlich verstorbenen Dr. Jean-Pierre Noblanc. Der 55-jährige Niederländer van der Poel war u.a. bis 2001 CEO von Philips Semiconductors , ist zur Zeit im Group Management Committee von Philips tätig und bereits in den vorherigen Programmen JESSI und MEDEA aktiv beteiligt gewesen.(jj)