Die AS-Interface-Module für M12-Steckverbinder der Woodhead Connectivity GmbH gibt es in den Versionen 2 In-/2 Output, 4 Input und 4 In-/4 Output. Die Schutzart IP67 gewährleistet den Einsatz der Module vorwiegend in industrieller Umgebung. Die Kontaktierung des AS-Flachkabels für die Bus-Leitung als auch das Kabel für die zusätzliche Stromversorgung erfolgt durch runde „Piercekontakte“. Die Boxen besitzen standardmäßig eine Adressierungsbuchse, Optional können die Verteiler sowohl mit einer Erd-Kontaktierung als auch mit einer M12-Schnittstelle für Rundkabel geliefert werden. Weitere Merkmale dieses Produkts: Spannungen von 20 – 30 Volt, Strombelastbarkeit von 2 A pro Steckplatz und für das gesamte Modul von 4 A.