Polyrack: Diese variabel ausbaubaren Gehäuse ermöglichen hochwertige Systeme und kombinieren dabei die Zugänglichkeit von oben mit den Vorteilen einer Profillösung wie Stabilität und montagezeitoptimiertes Design. Außerdem präsentieren sich Lösungen für das Single-Board-Computing basierend auf den Plattformen Raspberry Pi, Arduino, Odroid und Beagle Bone. Die Panel-PC-2-Serie eignet sich vor allem für industrielle Applikationen, auch im erweiterten Temperaturbereich. Das Gehäuse ist in Aluminium gefräst und als Blech-Biegelösung in Größen von 10,1“ bis 21,5“ bis Schutzklasse IP54 erhältlich (IP68 in Vorbereitung). Der Multitouch-fähige PCAP-Touchscreen lässt sich optional mit gehärteten Gläsern und/oder Anti-Fingerprint-Beschichtung ausstatten. Eine Neuheit ist die Gehäuseplattform Rugged MIL ½ Short ATR Chassis nach Arinc 404A als Blech-Biegevariante, die Elektronikkomponenten vor mechanischen, klimatischen, chemischen und elektrischen Einflüssen schützt.

embedded World 2016: Halle 5, Stand 180

405iee0216_Polyrack_SmarTEC

Polyrack