Die transparente Software  Easy-Solder-05 von Martin bietet jetzt noch mehr Klarheit und optische Hilfestellung für jeden Arbeitsschritt und ist entsprechend einfacher zu bedienen. Bereits mit 3 Mouse-Clicks ist man beim Prozess. Danach setzt der PC die Prozessdaten (Zeiten, Temperaturen, Luftströme) und das DBL-Steuergerät sorgt für die exakte Einhaltung der Parameter. Das bebilderte Protokoll wird vom PC selbständig geschrieben.


Zur weiteren Optimierung der Heiztechnik trägt die Rapid-IR-Unterheizung innerhalb weniger Sekunden die programmierte Grundwärme in die Leiterplatte ein, ohne dabei die maximal zulässige Steigerung von 3,5 K/s zu überschreiten. Diese Basiswärme reduziert die thermischen Spannungen in der Leiterplatte und ermöglicht die Reduzierung des Temperaturbedarfes von oben. Für Vorheizen, Löten und Kühlen sind nur wenige Daten erforderlich, um automatisch ein 9-phasiges Multi-Zonen-Profil zu erstellen.


Der Auto-Vision-Expert 09.5 ist ausgelegt für Leiterplatten-Dimensionen von wenigen bis zu 500 mm (optional 600 mm). Eine Anpassung des Arbeitsplatzes auf alle SMDs und Boardgrößen ist binnen weniger Sekunden möglich. Selbst Altlot-Entfernen und Reballing sind integriert.

Fax +49/81 53/93 29 39