Hoffmann Automation: Am 28.04.2010 lädt Hoffmann Automation zum 3. Automatisierungsfachtag nach Karlsruhe ein. Schwerpunkt bilden dieses mal wieder innovative IP-basierende industrielle Kommunikationstechnologien. Immer häufiger kommen zur Fernwartung mobilfunkbasierende Routing-Lösungen zum Einsatz, die dank Breitband-UMTS über hohe Datenraten und kurze Antwortzeiten verfügen. Nicht zuletzt steigt die Nachfrage nach derartigen Lösungen, da meist keine ausreichende Infrastruktur zur Verfügung steht. Im Umbruch ist auch die OPC-Kommunikation. Mit OPC UA ergeben sich für Hersteller wie Anwender neue Möglichkeiten, etwa für den Einsatz des industriellen Kommunikationsstandards auch für Embedded-Systeme. Dazu stellt der OPC-Spezialist Softing den aktuellen Status der OPC-UA-Technologie vor. Wie gehabt runden die Themen Mechanik, Konzepte für die Automation, Benutzeridentifikation und eine Präsentation des Mobilfunkanbieters Vodafone die Veranstaltung ab. Der Fachtag ist kostenlos.

368iee0310