Für einen aktuellen Großauftrag realisierte Feintool Automation eine kontinuierliche PV-Modulfertigung. Dazu entwickelten die Ingenieure Stacker und Unstacker mit einer Taktzeit von ca. 0,5 s. Die Feintool-Montageanlagen für Photovoltaik-Produkte können bei einer technischen Verfügbarkeit von mehr als 95 % eine Leistung von 3 600 Zellen/h pro String erzielen.

Dabei sind die String- und Matrixgrößen variabel. Die Bearbeitung erfolgt in einem kontinuierlichen Prozess. Die Berliner bieten ein komplettes Lösungspaket für die Fertigung von Solar-Produkten an: Vom Montageanlagen Layup, Stapler/Entstapler, Stringer-Sonderan-wendungen bis zum Sorter. Folgende Prozesse sind bisher integriert worden: Laserschweißen, Löten, Dosieren/Kleben, Bildverarbeitung, Funktionstest, Traceability und verschiedene statistische Auswertungen.